Aktuelles

5. August 2021

BayLDA-Tätigkeitsbericht 2020

Michael Will hat am Dienstag, den 13. Juli 2021 als amtierender Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht (BayLDA) den Tätigkeitsbericht seiner Behörde für das vergangene Geschäftsjahr vorgelegt. Die Kernbotschaft des Berichts lautet: „Auch im Datenschutz war 2020 – das Jahr der Pandemiebekämpfung – geprägt von neuen Arbeitsbedingungen genauso wie von unzähligen neuen Fragestellungen. Das Datenschutzrecht hat diese Bewährungsprobe gut bestanden und die widerstreitenden Interessen effektiver Seuchenabwehr in Unternehmen wie Vereinen und Transparenz bzw. Kontrolle des Einzelnen über seine Daten ausbalanciert. Trotz guter Ausgangsbedingungen bleiben die anhaltend hohen Fallzahlen gerade bei Beschwerden und Datenschutzverletzungen eine Herausforderung.“ Die jährliche Veröffentlichung eines Tätigkeitsberichts der Datenschutzaufsichtsbehörde ist eine Anforderung der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Der Bericht enthält unter anderem statistische Übersichten und knappe Erläuterungen der Schwerpunktthemen unterschiedlicher Branchen. Die Lektüre ist aus unserer Sicht definitiv empfehlenswert.
25. Mai 2021

Leinburger Kunstmeile & Kunstwanderweg

Wir freuen uns die diesjährige Leinburger Kunstmeile zu unterstützen. Die Vernissage unter freiem Himmel beginnt am 15. Mai 2021 und zeigt den geneigten Kunstfans eine Auswahl an Werken lokaler Künstler:innen. Die „Plein-air-Ausstellung“ – eine Ausstellung unter freiem Himmel startet in Diepersdorf. Jeder Ortsteil in der Gemeinde hat seine Besonderheiten, seine Einbettung in die Landschaft, seine Vereine und Traditionen. Diese Vielfalt inspirierte 10 Künstler*innen vom Laufer Künstlerkreis auf ihre ganz individuelle Art zu Interpretationen der Malerei, der Fotografie, Bildhauerei und der Glaskunst. Die Leinburger Kunstmeile ist eine Ausstellung der besonderen Art. Unter dem Blätterdach südlicher Platanen – auf der grünen Insel in Diepersdorf – präsentieren die Künstler*innen ihre Werke mit dem Thema GEMEINSAM. Bürgermeister Thomas Kraußer und der Laufer Künstlerkreis Lauf laden alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Leinburg zur Vernissage „GEMEINSAM“ am 15. Mai um 14 Uhr nach Diesperdorf, am Grünstreifen parallel zur Hauptstraße, ein. Die Ausstellung ist bis Ende Juni in Diepersdorf zu bestaunen, anschließend werden die einzelnen Exponate […]
11. Mai 2021

3. Fachtagung wieder virtuell: INFORMATIONSSCHUTZ – IT-SICHERHEIT – DATENSCHUTZ

Am vergangenen Freitag, 07. Mai 2021 fand von 09:00-12:15 Uhr erneut eine Fachtagung unter dem Leitmotiv INFORMATIONSSCHUTZ – IT-SICHERHEIT – DATENSCHUTZ statt. Im vergangenen Jahr wurde aufgrund der Corona-Pandemie mit Hilfsmitteln der Digitalisierung aus der Not eine erfolgreiche Tugend gemacht und die positive Resonanz hat das Team von Datenschutz Schmidt angespornt, erneut eine Fachtagung für einen wertvollen Informationsaustausch mit Anwendern und Experten aus der Praxis zu fördern. Nachdem Ablauf und Anforderungen an eine virtuelle Veranstaltung diesmal bereits bekannt waren, konnte das kompakte Rahmenprogramm noch differenzierter und kurzweiliger zusammengestellt werden. Interessenten können sich gerne die Agenda der diesjährigen Veranstaltung ansehen; wenn auch Sie Interesse an einer künftigen Teilnahme haben, sprechen Sie uns bitte gerne an.
7. Februar 2021

Industrielle Sicherheit: Nichts geht mehr? Wie Sie ein Sicherheits-Roulette in der vernetzten Fabrik verhindern.

Kaum eine Maschine oder Industrieanlage läuft noch ohne jegliche Verbindung zu einem internen Netzwerk oder dem Internet. Umso wichtiger ist es, die Absicherung von OT- und IT-Sicherheit ganzheitlich zu betrachten. Gefragt sind praktikable Lösungen, die auch in kleineren und mittelständischen Unternehmen die vernetzte Fabrik sicher machen. Geschäftsführer Gerd Schmidt war als Speaker im Rahmen der Vortragsreihe des Zentrum für Digitalisierung. Bayern und Bayern Innovativ auf der it-sa 365 zum Thema „Industrielle Sicherheit: Nichts geht mehr? Wie Sie ein Sicherheits-Roulette in der vernetzten Fabrik verhindern.“ mit eingeladen. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Unternehmen mit einer eigenen Produktionsstätte/ Produktionshalle als auch an interessierte Fachleute aus den Bereichen Produktion & Technik, Cybersicherheit und Datensicherheit. Interessierte können den Videobeitrag auf der Webseite der itsa365 nach einer kostenfreien Registrierung über diesen Link abrufen. Darüber hinaus gibt es weiterführende Information auf der Webseite von Bayern Innovativ